Neuigkeiten-Blog zur Homepage
http://www.mec-arnsdorf.de

Montag, 1. Dezember 2014

Ausstellung & Selbstfahrtage 2015

Für den 21. und 22.02.2015 heißt es wieder "Fahrt frei" im MEC Arnsdorf. An beiden Tages des Wochenendes nach der Messe "Erlebnis Modellbahn 2015" in Dresden führen wir unsere jährliche Ausstellung mit Selbstfahrmöglichkeit durch.
Ort des Geschehens sind unsere Vereinsräume in der ehemaligen Mittelschule in Arnsdorf, Stolpener Straße 51.
Wir zeigen den Bahnbetrieb der Bahnhofsanlage Arnsdorf und bieten zudem auch wieder unseren großen und kleinen Gästen die Möglichkeit, selbst ins Geschehen einzugreifen. Dies heißt, Besucher können per Handregler unsere Modelle selbst zu fahren oder auch eigene Modelle bei uns auf der (im Bau befindlichen) H0-Vereinsanlage fahren zu lassen. Voraussetzung hierfür ist ein digitalisiertes Modell (SX1-, SX2- oder DCC-Lokdecoder) bzw. ein Modell mit 8-poliger Schnittstelle (Leihdecoder für das Fahren auf unserer Anlage stellen wir). Wer einen SX-Handregler, Roco Multimaus oder Lenz-Handregler besitzt, kann diesen auch mitbringen und nutzen.
Soundloks sind zeitweise auch im Einsatz :-)

Öffnungszeiten:
10 - 17 Uhr

Eintritt:
Kinder bis 14 Jahre: 1€
Erwachsene: 2€

Weitere Infos zur Anfahrt siehe unten.

Für Diskussionen hierzu ist hier Platz:
http://forum.mec-arnsdorf.de/viewtopic.php?f=5&t=180


Wir freuen uns auf Sie!
Ihr MEC Arnsdorf

Anfahrt:
Navi: Stolpener Straße 51, 01477 Arnsdorf

Dienstag, 4. Februar 2014

Einschottern der Gleise und Begrünung haben begonnen

Rechtzeitig vor der kommenden Ausstellung (Link) haben wir nun, nach viel Vorbereitungszeit und andauernder Arbeit an der (meist im verborgenen arbeitenden) Technik, den Landschaftsbau beginnen können.
Treu dem Motto "Viele Hände, schnelles Ende" hatten wir zeitweise zu viert am Bereich der Güteranlage die Gleise eingeschottert, während ein anderes Vereinsmitglied parallel dazu die Auffahrt zur Arnsdorfer Eisenbahnbrücke modelliert hat. So können wir zu nahenden Ausstellung bereits etwas von unserer Landschaftsarbeit präsentieren.

Einschottern der Gleise im Güterbereich, Verteilen des Schotters mittels Pinsel
Schotter sorgfältig zuführen - die Funktion der Weiche muss gewahrt bleiben.
Verkleben des Schotters mit einem Gemisch aus Weißleim (Holzleim), Wasser und einem Tropfen Spülmittel
Test-Stück vor Begrünung der Anlage mit elektrostatischem Begrasungsgerät